Scent Hurdle Mix
Eine bunte Mischung aus Apportieren, Nasenarbeit, Hindernis-Lauf und
die Arbeit auf Distanz erwartet Euch.

 

Scent Hurdle Race eine Kombination aus Rennen, Hüpfen & Nasenarbeit, schwappt
über den „großen Teich“ zu uns... Ähnlich wie beim Flyball hüpfen die Hunde VORAUS
über 4 Hürden, lösen am Ende eine Geruchs-Unterscheidungs-Aufgabe und hüpfen dann
wieder zurück zum Menschen, um den richtig identifizierten Gegenstand (Geruchs-
Aufgabe) zu ihrem Menschen zu bringen.

 

Ambitionierte Teams betreiben diese Sportart im Wettkamf gegen eine andere
Manschaft.

 

Alles in einem: Apportieren – Nasenarbeit – Spaß-Agility – Distanzarbeit –
(Treibball)

 

Beim Scent Hurdle Mix kombinieren wir die verschiedenen Diszipline miteinander, so dass
der Hund z. B. durch einen Tunnel vorausläuft, eine Geruchs-Aufgabe löst, einen
Gegenstand zum Menschen apportiert; einen Hürden-Parcours der anderen Art (weg vom
Menschen zu laufen); anstelle von Dummys oder anderem zu bringen, treibt der Hund
einen Gynmastikball zum Menschen z. B. durch eine Gasse… und vieles mehr.

 

(eine Treibball-Einführung ist ab einem Wochenendseminar inbegriffen)

 

17. Mai 2012 & 7. Juni 2012 bei den PowerDogs in Eltville.

Die Termine sind auch einzeln zu buchen.

 

Referentin: Melanie Berg – www.doginbalance.de